Übersicht

Aus den Ortsvereinen

„Mehr bezahlbare Wohnungen sind möglich!“

Wohnungsbauer mit Felix Heinrichs im Gespräch: Dipl.-Kfm. Thomas Körfges ist Vorstand der Gemeinnützigen Wohnungsbaugenossenschaft von 1897 eG (GeWoGe 1897) und vertritt die Interessen von mehr als 1.600 Mitgliedern in 1.122 Wohnungen. Gemeinsam mit seinem Team stellt er unter Beweis, dass nachhaltiges und günstiges Wohnen in Mönchengladbach möglich ist.

Sport-Tour durch Mönchengladbach

Von A wie Aerobic bis Y wie Yoga – in Mönchengladbach findet jeder das passende Sportangebot. Und das wird gut angenommen. Der Stadtsportbund vertritt über 200 Vereine. Daneben gibt es zahlreiche, vereinsunabhängige Sport- und Fitnessangebote.

Die SPD trauert um Hermann Jansen

"Mit Hermann Jansen verlieren wir einen überzeugten Sozialdemokraten, der sich stets mit voller Leidenschaft für die Menschen seiner Heimatstadt eingesetzt hat und dessen Engagement und Einsatz weit über die Grenzen Mönchengladbachs hinaus geschätzt wurden. Wir haben Hermann als Genossen und Freund kennenlernen dürfen, als jemanden, der sich einbrachte, der stets ein offenes Ohr und das Herz am rechten Fleck hatte", so die Mönchengladbacher SPD-Vorsitzende Gülistan Yüksel.

Janann Safi neuer SPD-Vorsitzender im Mönchengladbacher Norden

20 Jahre jung ist der neue Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Mönchengladbach Nord. Die Mitglieder des Ortsvereins wählten den Jura-Studenten und stellvertretenden Juso-Vorsitzenden Janann Safi am vergangenen Mittwoch einstimmig. Safi bedankte sich nach der Wahl bei seinem Vorgänger Winfried Kroll, der für das Amt des Vorsitzenden nicht mehr zur Verfügung stand.

Oliver Büschgens bleibt Vorsitzender der SPD Giesenkirchen

Oliver Büschgens Die Giesenkirchener Sozialdemokraten haben einen neuen Vorstand gewählt. Alter und neuer Vorsitzender ist Ratsherr Oliver Büschgens. Der 42jährige Politologe, der als Persönlicher Referent der Regierungspräsidentin bei der Bezirksregierung Köln beschäftigt ist, wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt.