Übersicht

Ratsfraktion

Sanierung und Modernisierung des STEP

In der gestrigen Sitzung des Jugendhilfeausschusses wurde die bedarfsgerechte Sanierung und Modernisierung des Kinder- und Jugendzentrums im STEP beschlossen. Da das 40 Jahre alte Gebäude auf der Stepgesstraße, indem die Jugendkooperation Mönchengladbach-Mitte (JUKOMM) untergebracht ist, bislang nicht in größerem Umfang…

Rot-gelb-grüne Ratsmehrheit will mehr Gesamtschulplätze

Eltern, deren Kindern in zwei Jahren auf die weiterführenden Schulen wechseln, haben schon jetzt das Schuljahr 2023/24 mit einigem Argwohn im Blick. Viele von ihnen wissen, dass sich dann die Schülerzahlen deutlich erhöhen werden: Rund 200 Kinder zusätzlich – was…

Rheydter Wochenmarkt soll künftig neu ausgerichtet werden

In der Sitzung der Bezirksvertretung Süd am 21. April 2021 hat die Stadtverwaltung erste Vorschläge zur zukünftigen Gestaltung des Rheydter Wochenmarktes vorgelegt. Grundlage waren u.a. die Überlegungen der Hochschule Niederrhein, in deren Neukonzeptionierung eine Vielzahl von Maßnahmen aufgelistet sind, die…

Mönchengladbach setzt Lolli-Tests ein

Mönchengladbach wird eine der ersten Kommunen bundesweit, die flächendeckend Lolli-Tests einsetzt. In Kitas werden für 9.000 Kinder und 2.000 Betreuer:innen Tests mit dem Tupfer durchgeführt. Dazu erklärt Nicole Wilms, sozialpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion: „Der Verwaltung, insbesondere unserer Sozialdezernentin Dörte Schall,…

Umgestaltung Geropark: Ampelfraktionen laden zum Dialog

Nach der jüngsten Veröffentlichung der konkretisierten Planungen zur Umgestaltung des Geroparks haben Janann Safi, Dr. Boris Wolkowski sowie Nicole Finger, die Fraktionsvorsitzenden von SPD, Grünen und FDP sowie die Bezirksvorsteherin Monika Halverscheid, Fachverbände zum digitalen Austausch eingeladen. Dabei wurden gemeinsam…

Radstation Rheydt: Bündnis begrüßt Erweiterung

Die Bündnispartner SPD, Grüne und FDP begrüßen die geplante Erweiterung der Radstation am Hauptbahnhof Rheydt und wünschen sich eine möglichst schnelle Realisierung. „Dafür,“ so der SPD-Fraktionsvorsitzende Janann Safi, „brauchen wir jetzt Klarheit über die finanziellen Auswirkungen der Erweiterung und der…

Mönchengladbacher steuert SPD-Regionalratsfraktion

Michael Hildemann, langjähriges Mitglied im Regionalrat bei der Bezirksregierung Düsseldorf, ist von der SPD-Fraktion zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt worden. Hildemann, bisher stellvertretender Vorsitzender, folgt Günter Wurm (Düsseldorf), der aus Altersgründen für diese Funktion nicht wieder zur Verfügung stand. Der…

Weckruf für die Klimakrise

Nachdem im September 2019 ein Bürgerantrag zur Ausrufung des Klimawandels in Mönchengladbach als „Symbolakt“ im Stadtrat keine Mehrheit gefunden hatte, steht das Thema nun im aktuellen Ratszug erneut zur Entscheidung an. „Bundeslandwirtschafts¬ministerin Julia Klöckner hat ganz aktuell den Waldzustandsbericht 2020…

mags startet Beschäftigungsprogramm

Mit dem Übergang der Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft (BQG) von der Sozial-Holding an die Mönchengladbacher Abfall-, Grün- und Straßenbetriebe (mags) startet dort ein umfangreiches Beschäftigungsprojekt für arbeitslose und arbeitssuchende Menschen in Mönchengladbach. Unter dem Dach der neu verorteten BQG soll neben…

Infrastrukturausbau Offene Ganztagsschule (OGS)

In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass die Stadt Mönchengladbach bis zu 2,7 Millionen Euro für den Ausbau des offenen Ganztags an Grundschulen erhält. Das Investitionsprogramm des Landes geht auf ein Finanzpaket des Bundes in Höhe von 3,5 Milliarden Euro…

Wechsel in der Geschäftsführung der SPD-Ratsfraktion

Auf eigenen Wunsch hört Thomas Fegers nach 16 Jahren als Geschäftsführer der SPD-Ratsfraktion Mönchengladbach auf und geht in die Landesverwaltung zurück. Seine kommunalpolitische Arbeit als Ratsherr setzt Thomas Fegers fort. Zum 01.02.2021 wird der bisherige Mitarbeiter von Gülistan Yüksel (MdB),…

Bild: Stadt Mönchengladbach

Altes Polizeigelände: Wissenscampus auf dem Weg

Der Landtag hat in seiner gestrigen Sitzung den Ankauf des alten Polizeipräsidiums durch die Stadt Mönchengladbach ermöglicht. Konkret bedeutet der Beschluss, dass der Verkauf sich nicht nach am höchsten Preis zu orientieren hat, sondern die Stadt direkt mit dem Land…

Termine