Übersicht

Presse

Bürgerbegehren: „Ampel“ für Fristverlängerung von zwölf Tagen

Die pandemische Lage fordert ihren Tribut. Zwar ist keine epidemische Lage durch die Parlamente beschlossen, jedoch gibt es seit kurzer Zeit weitere Kontaktbeschränkungen. Gleichzeitig sammeln Bürgerinnen und Bürger Unterschriften für das Bürgerbegehren und das Anmeldeverfahren für die weiterführenden Schulen beginnt.

Ampelbündnis will die digitale Schule weiter voranbringen

Digitale Bildung ist derzeit in aller Munde. Die aktuelle Corona-Situation hat mehr als deutlich gemacht, dass die Schulen in der Stadt für die neuen digitalen Anforderungen ausgerüstet sein müssen. „Unsere Lehrer*innen leisten beeindruckende Arbeit in diesen Zeiten. Und dies, obwohl…

Neues nachhaltiges Wohngebiet im Rheydter Westen

In der Sitzung des Ausschusses für Planung, Bauen und Stadtentwicklung am 23.11.2021 wird der Vorentwurf zur Entwicklung eines neuen Wohngebietes an der Preyerstraße vorgestellt. In dem neuen qualitätsvollen Wohnquartier im Bereich der bisherigen Bezirkssportanlage sollen Wohneinheiten für junge Paare, Familien…

SPD-Ratsfraktion ist Fairtrade-Town Netzwerk-Partner

Erfreulicherweise liegt das Thema Fairer Handel voll im Trend: Verbraucher*innen finden in Supermärkten und Discountern heutzutage ein breites Angebot an fair gehandelten Produkten. Und auch auf kommunaler Ebene spielt der Faire Handel mittlerweile in allen gesellschaftlichen Bereichen eine wichtige…

„Die Förderung und Weiterentwicklung der Jugendbeteiligung ist für ein demokratisches Gemeinwesen von zentraler Bedeutung.“ Bündnis-Fraktionen setzen sich für eine Stärkung der Jugendpartizipation ein.

Die Bündnis-Fraktionen von SPD, Grünen und FDP haben es sich zum Ziel gesetzt, Jung und Alt in unserer Stadt mehr konkrete Mitsprache einzuräumen, wenn Entscheidungen getroffen werden. Dabei sollen Bürger*innen nicht nur informiert werden, sondern aktiv mitwirken können. Sowohl für…

Logistik und die Auswirkungen in Mönchengladbach

Mönchengladbach hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Standort für die Logistik entwickelt. Dadurch konnten einige Menschen eine Arbeitsstelle finden. Gleichzeitig birgt die Ansiedlung aber auch Probleme: Es herrschen schwierige Arbeitsbedingungen in der Branche. Gerade die Fahrer:innen sind…

SPD MG begrüßt Umbenennung der Lettow-Vorbeck-Straße

Die SPD Mönchengladbach begrüßt den Vorstoß des Oberbürgermeisters und den Anwohnern der Lettow-Vorbeck-Straße in der kommenden Ratssitzung eine Umbenennung der Straße in „Am Rosengarten“ vorzunehmen. So hieß die Straße vor der Umbenennung im Jahr 1935. „Vor dem Hintergrund der seit…

Sanierung und Modernisierung des STEP

In der gestrigen Sitzung des Jugendhilfeausschusses wurde die bedarfsgerechte Sanierung und Modernisierung des Kinder- und Jugendzentrums im STEP beschlossen. Da das 40 Jahre alte Gebäude auf der Stepgesstraße, indem die Jugendkooperation Mönchengladbach-Mitte (JUKOMM) untergebracht ist, bislang nicht in größerem Umfang…

Rot-gelb-grüne Ratsmehrheit will mehr Gesamtschulplätze

Eltern, deren Kindern in zwei Jahren auf die weiterführenden Schulen wechseln, haben schon jetzt das Schuljahr 2023/24 mit einigem Argwohn im Blick. Viele von ihnen wissen, dass sich dann die Schülerzahlen deutlich erhöhen werden: Rund 200 Kinder zusätzlich – was…

Rheydter Wochenmarkt soll künftig neu ausgerichtet werden

In der Sitzung der Bezirksvertretung Süd am 21. April 2021 hat die Stadtverwaltung erste Vorschläge zur zukünftigen Gestaltung des Rheydter Wochenmarktes vorgelegt. Grundlage waren u.a. die Überlegungen der Hochschule Niederrhein, in deren Neukonzeptionierung eine Vielzahl von Maßnahmen aufgelistet sind, die…

Mönchengladbach setzt Lolli-Tests ein

Mönchengladbach wird eine der ersten Kommunen bundesweit, die flächendeckend Lolli-Tests einsetzt. In Kitas werden für 9.000 Kinder und 2.000 Betreuer:innen Tests mit dem Tupfer durchgeführt. Dazu erklärt Nicole Wilms, sozialpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion: „Der Verwaltung, insbesondere unserer Sozialdezernentin Dörte Schall,…

Umgestaltung Geropark: Ampelfraktionen laden zum Dialog

Nach der jüngsten Veröffentlichung der konkretisierten Planungen zur Umgestaltung des Geroparks haben Janann Safi, Dr. Boris Wolkowski sowie Nicole Finger, die Fraktionsvorsitzenden von SPD, Grünen und FDP sowie die Bezirksvorsteherin Monika Halverscheid, Fachverbände zum digitalen Austausch eingeladen. Dabei wurden gemeinsam…

Termine