Übersicht

Meldungen

Grundschulsituation im Rheydter Innenstadtbereich verbessern

Die Raumsituation an den Grundschulen im Rheydter Innenstadtbereich ist schon seit Jahren sehr angespannt. Die drei Grundschulen Nordstraße, Pahlkestraße und Waisenhausstraße sind vollständig ausgelastet. Anbauten sind auf deren Schulgrundstücken nicht mehr möglich. Und die Zahl der Schülerinnen und Schüler in Rheydt steigt weiter. Hinzu kommt in den nächsten Jahren der deutliche Ausbau des Ganztagsangebotes. Es besteht also dringender Handlungsbedarf.

Ganzer Einsatz für den Ganztag – SPD begrüßt städtische Struktur für OGS-Trägerschaft

Im heutigen Jugendhilfeausschuss wird erneut über die offene Ganztagsbetreuung diskutiert. Einen Betreuungsplatz für das eigene Kind zu bekommen ist für viele Familien wesentlich, um Familie und Beruf vereinbaren zu können. Gleichzeitig ist eine qualitativ hochwertige pädagogische Betreuung für die Kinder zentral. Damit eine bessere Versorgung erreicht werden kann, wurden im letzten Haushalt mehr Gruppen auf den Weg gebracht: Anstelle von zehn werden nun jährlich 20 neue OGS-Gruppen in Mönchengladbach geschaffen.

Lärmfreie und lebenswerte Ortsteile: SPD-Fraktion begrüßt Verkehrsberuhigung der Erkelenzer Straße

Der Lkw-Verkehr auf der Erkelenzer Straße soll bald stark eingeschränkt werden. In der Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Mobilität am 26. Januar wird die Verwaltung Ihre Pläne zur Beruhigung der Erkelenzer Straße vorstellen. Sie folgt damit den politischen Debatten in der Bevölkerung, der Bezirksvertretung West und dem Ausschuss für Umwelt und Mobilität.

Schreiben an den Botschafter der Islamischen Republik Iran

... nicht erst seit heute, aber mit zunehmender Intensität, erfüllen mich als Abgeordneter des Landtags von Nordrhein-Westfalen, als Demokrat und als Mensch die Nachrichten über die Menschenrechtslage in Ihrem Heimatland mit großer Sorge. Der aktuelle legitime Protest insbesondere der jungen und weiblichen Bevölkerung im Iran für mehr politische und persönliche Rechte wird vom dortigen Regime unter Missachtung aller Abkommen über die grundlegenden Menschenrechte auf die brutalste Art und Weise bekämpft. ...

Hier werden Lichter in Nachtarbeit gewartet.
Bild: (c) Linda Meiers / Picture Alliance.

Kutschaty: Wer vertritt die Interessen der Unvertretenen?

Millionen Arbeiterinnen und Arbeiter im Land sind nach den Krisen der vergangenen Monate unter Druck. Thomas Kutschaty schreibt in einem Gastbeitrag, der zuerst für die "Westdeutsche Zeitung" erschien, warum die Politik diese Interessen besser berücksichtigen muss.

Die SPD Mönchengladbach wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern friedliche und frohe Festtage, sowie ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr 2023!

Zukunft der Innenstädte – Ampel setzt sich für Stärkung der Ortskerne ein

Der Ortskern ist das Herz einer Kommune. Doch diese verändern sich - hohe Mieten, Online-Handel und Corona setzen den Zentren zu. Daher setzen sich die Bündnisfraktionen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP mit einem Antrag, der in der heutigen Sitzung des Finanzausschusses erstmals beraten wird, dafür ein, die Innenstädte weiter zu stärken.

Landesparteirat analysiert Landtagswahl

Am Samstag tagte der Landesparteirat der NRWSPD im Düsseldorfer Johannes-Rau-Haus. Im Fokus der Beratungen stand dabei vor allem die laufende Wahlanalyse zur Landtagswahl 2022. SPD-Landesvorsitzender Thomas Kutschaty und Landesgeschäftsführer Stefan Kämmerling erläuterten detailliert den fünfstufigen Prozess der Analyse. Die Mitglieder…

Ampel stärkt gezielt Bezirke

In den Sitzungen der vier Bezirksvertretungen wurde in dieser Woche über den Haushaltsplanentwurf 2023 diskutiert. Die Bündnisfraktionen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP setzen dabei gezielt Schwerpunkte für eine sozial-ökologische Infrastruktur in den vier Stadtbezirken.

Bild: Maximilian König

Fördermittel für Wickrathberger Kirche bewilligt − Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundes beteiligt sich an Sanierung

Der Bund unterstützt die Sanierung der Kirche Wickrathberg mit gut 96.000 Euro. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags hat in dieser Woche die Förderung des Projektes über das Denkmalschutz-Sonderprogramm beschlossen, von dem auch Mönchengladbach profitiert. Gülistan Yüksel, SPD-Bundestagsabgeordnete, freut sich über…

Gruppenfoto der Ehrungsveranstaltung

SPD Mönchengladbach ehrt langjährige Mitglieder

Was haben Caterina Valentes Nummer-eins-Hit „Ganz Paris träumt von der Liebe“ und die Ehrungsveranstaltung der Mönchengladbacher SPD am vergangenen Sonntag gemeinsam? Für beide Ereignisse ist das Jahr 1955 ausschlaggebend. Denn schon 67 Jahre dauert die längste Mitgliedschaft in der SPD…

Termine