Übersicht

Meldungen

SPD macht Rathaus-Neubau vom Ergebnis der Wirtschaftlichkeitsberechnung abhängig – Siegerentwurf ist mutig und vielversprechend

Der Siegerentwurf für den Rathausneubau liegt vor. Für die SPD ein weiterer Schritt in Richtung moderne Verwaltung. Entscheidend ist nun das Ergebnis der Wirtschaftlichkeitsprüfung. Diese soll in der Dezembersitzung des Rates in Auftrag gegeben werden. „Nur wenn die neuen Pläne zu einer dauerhaften Reduzierung der Kosten für Instandhaltung und bei den Nebenkosten führen und sich positive Effekte bei der Zusammenarbeit innerhalb der Verwaltung zeigen, macht der Rathaus-Neubau wirklich Sinn“, sagt der SPD-Fraktionsvorsitzende Felix Heinrichs.

SPD-Fraktion fordert studentisches Wohnen in der Altstadt

In der Altstadt geht es bergauf. Vorbei sind die Zeiten, als nur Negativmeldungen das  Geschehen bestimmten. Anwohnerklagen, ein schmuddeliges Straßenbild und schwindende Besucherzahlen hingen noch vor wenigen Jahren wie düstere Wolken über der Innenstadt. Heute hat sich die Situation erheblich…

Pressemitteilung: SPD diskutiert mit Experten und Bürgern besseren Zugang zur Rechtsberatung

Kommenden Donnerstag diskutiert der Gladbacher Landtagsabgeordnete Hans-Willi Körfges gemeinsam mit der SPD-Landtagsfraktion und interessierten Bürgerinnen und Bürgern über den geplanten Ausbau von Rechtsberatungsstellen. Für die Sozialdemokraten geht es dabei insbesondere um einen angemessenen Zugang zu rechtlicher Beratung. „Wir stellen verstärkt…

Janann Safi neuer SPD-Vorsitzender im Mönchengladbacher Norden

20 Jahre jung ist der neue Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Mönchengladbach Nord. Die Mitglieder des Ortsvereins wählten den Jura-Studenten und stellvertretenden Juso-Vorsitzenden Janann Safi am vergangenen Mittwoch einstimmig. Safi bedankte sich nach der Wahl bei seinem Vorgänger Winfried Kroll, der für das Amt des Vorsitzenden nicht mehr zur Verfügung stand.