Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aufbruch in Mönchengladbachs Zukunft

Termin

Datum:
17. März
Zeit:
18:00 bis 20:00

Veranstaltungsort

ZWISCHENRAUM
ZWISCHENRAUM in der Hauptpassage Hauptstraße 59
41236 Mönchengladbach

Seit meiner Wahl als Kandidat für das Amt des Oberbürgermeisters sprechen mich viele Verantwortungsträger aus Wirtschaft, Einzelhandel und Gewerkschaften an, weil sie Ideen haben, wie sich Mönchengladbach entwickeln soll. Diese guten Ideen brauchen einen engagierten Partner im Rathaus, um Realität zu werden.

Bei meiner Rede auf dem Neujahrsempfang in der Alten Reithalle Schaffrath habe ich meine Pläne skizziert, wie ich in Mönchengladbach die Transformation vorantreiben will. Mir ist wichtig, dass die Stadt nicht auseinander reißt zwischen denen, die Veränderungen mitmachen und denen, die mit den Herausforderungen überfordert sind.

Die Klammer für den Transformationsprozess ist der Strukturwandel. Diese grundlegende Veränderung unserer Region durch den Ausstieg aus der Braunkohle in Verbindung mit der demographischen Entwicklung und der umsichgreifenden Digitalisierung können wir meistern. Ich sehe diesen Strukturwandel als absolute Chance.

Damit der Wandel gelingen kann, braucht es kreative Köpfe und tatkräftige Menschen wie Sie und dich. Daher würde ich mich sehr freuen, am 17. März ins Gespräch zu kommen. An diesem Abend steht kein klassischer Vortrag im Vordergrund, sondern eine Keynote vom Wirtschaftsexperten und Autor Markus Klimmer mit anschließender Diskussion in vier Arbeitsgruppen anhand von vorbereiteten Thesen.

Ihr und euer

Felix Heinrichs

 

U.A.w.g.: SPD Mönchengladbach // Brucknerallee 126 // 41236 Mönchengladbach // Telefon: 02166-924900 // Fax: 02166-9249020 // ub.moenchengladbach@nullspd.de

 

Die Einladung zur Veranstaltung finden Sie hier:

RZ4_MGladbach_Einladung_Wirtschaft_DRUCK